Forschungsergebnisse, Personalia, Projekte: Auf diesen Seiten erfahren Sie Neuigkeiten aus den Leibniz-Instituten.
  1. Mit Nelkenöl gegen tropische Stechmücken
    09.11.2020 · Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Asiatische Buschmücken sind potentielle Krankheitsüberträger. Natürliche Mittel wie Nelkenöl und Kupfermünzen können helfen, ihren Bestand einzudämmen.

    mehr lesen

  2. Frühwarnsystem für trächtige Milchkühe
    05.11.2020 · Leibniz-Institut für Nutztierbiologie

    Ein neuer Parameter erlaubt es Landwirten, den Stoffwechselzustand von trächtigen Kühen zu ermitteln und Risikokühe rechtzeitig zu erkennen.

    mehr lesen

  3. Fruchtbare Symbiose
    05.11.2020 · Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie

    Tomatenpflanzen, die mit Mykorrhizapilzen besiedelt sind, tragen gesündere und schmackhaftere Früchte. Forschenden ist es nun gelungen, ein Substrat für die kommerzielle Produktion zu entwickeln.

    mehr lesen

  4. Hanf = Alternative zu Baumwolle?
    05.11.2020 · Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie

    Hanfpflanzen nutzen Wasser sechsmal effizienter als Baumwolle und bieten damit großes Potential für den Anbau an trockeneren Standorten.

    mehr lesen

  5. Unberechenbare Riffe
    04.11.2020 · Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung GmbH

    Mehr als die Hälfte aller Korallenriffe weltweit liegt in direkter Nähe zu menschlichen Siedlungen. Wie diese auf Umweltstress reagieren, hat ein Forschungsteam nun untersucht.

    mehr lesen

  6. Giftige Symbiose
    04.11.2020 · Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Bakterien, die im Darm von Fadenwürmern leben, können giftige Substanzen produzieren, um gemeinsam die Beute zu töten. Eine wichtige Rolle dabei spielen kleine Ribonukleinsäuren.

    mehr lesen

  7. Durchmusterung des Himmels
    03.11.2020 · Leibniz-Institut für Astrophysik

    Die fünfte Generation des Großprojekts „Sloan Digital Sky Survey“ wird mehr als sechs Millionen Objekte am Himmel kartieren und Veränderungen erforschen. Erste Aufnahmen liegen nun vor.

    mehr lesen

  8. Tonspur Wissen: Populismus
    03.11.2020 · Leibniz-Gemeinschaft

    Was genau ist Populismus – und ist er immer schlecht? Das verrät eine Politikwissenschaftlerin im Leibniz-Podcast.

    mehr lesen

  9. Süßes oder Saurier
    03.11.2020 · Museum für Naturkunde

    Ob über den Fuchs vor der Haustür oder dampfende Vulkane: Mit dem neuen Kinderpodcast bringt das Museum für Naturkunde kuriose Naturgeschichten ins Kinderzimmer.

    mehr lesen

  10. Ornithologisches Webportal ausgezeichnet
    02.11.2020 · Leibniz-Institut für Länderkunde

    Das Citizen-Science-Projekt „Artenvielfalt erleben“ wird als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet.

    mehr lesen

  11. Nachhaltige Verwerter
    02.11.2020 · Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie

    Insekten verwerten Lebensmittelabfälle sehr effizient – ihre Produktion könnte helfen, Stoffkreisläufe zu schließen. Die Tiere selbst eignen sich als Nahrung, aber auch für die Herstellung etwa von Farbstoffen.

    mehr lesen

  12. Bundesweite Antikörper-Studie gestartet
    02.11.2020 · DIW Berlin - Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

    Wie viele Menschen hatten eine Infektion mit SARS-CoV-2? Wer ist häufiger betroffen? Die Studie „Leben in Deutschland – Corona-Monitoring“ ermittelt den Antikörperstatus für ganz Deutschland.

    mehr lesen

  13. Neues vom Mond
    02.11.2020 · Museum für Naturkunde

    Ein Forschungsteam hat in einem Mondmeteoriten ein neues Mineral entdeckt. Der Fund könnte wertvolle Einblicke in die Entstehungsgeschichte des Mondes liefern.

    mehr lesen

  14. Marthe-Vogt-Preis ehrt methodologisches Kunststück
    02.11.2020 · Forschungsverbund Berlin e.V.

    Für die Entwicklung neuer Analysetechniken in der RNA-Biologie erhält die Biochemikerin Annita Louloupi den diesjährigen Marthe-Vogt-Preis des FVB.

    mehr lesen

  15. Spitzenforscher kommt ans ISAS
    29.10.2020 · Leibniz-Institut für Analytische Wissenschaften – ISAS – e.V.

    Der Biochemiker Milos Filipovic hat seine Arbeit am ISAS aufgenommen. Für seine Forschung zu Alterungsprozessen wurde er kürzlich mit dem ERC Consolidator Grant ausgezeichnet.

    mehr lesen

  16. Schützender Mantel
    28.10.2020 · Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam

    Im Gasschweif von sogenannten Jellyfish-Galaxien können sich Sterne bilden. Inwiefern Magnetfelder dabei eine Rolle spielen, hat ein Forschungsteam untersucht.

    mehr lesen

  17. Zugvögel: Klima bestimmt nicht den Rückflug
    28.10.2020 · Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Was treibt Vögel an, im Herbst auszuwandern und später zurückzukehren? Entscheidend ist nicht immer das Klima, besagt eine neue Studie. Für die Rückkehr spielen Nahrung und Brutplatz eine wichtigere Rolle.

    mehr lesen

  18. Tonspur Wissen: Was stoppt den Virus?
    28.10.2020 · Leibniz-Gemeinschaft

    Im Leibniz-Podcast geht es diesmal um die Frage, welche Corona-Maßnahmen am besten wirken.

    mehr lesen

  19. Auch Tiere halten Abstand
    27.10.2020 · Museum für Naturkunde

    Kranke Vampirfledermäuse verbringen weniger Zeit in der Nähe von Artgenossen. Sie praktizieren eine Art „social distancing“, was die Ausbreitung der Krankheit verlangsamen kann.

    mehr lesen

  20. Corona-Tests auf Lesbos
    27.10.2020 · Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin

    Ein mobiles Testlabor des BNITM unterstützt griechische Behörden dabei, Flüchtende im neu errichteten Lager Kara Tepe auf Covid-19 zu testen und andere Krankheiten zu behandeln.

    mehr lesen