Forschungsergebnisse, Personalia, Projekte: Auf diesen Seiten erfahren Sie Neuigkeiten aus den Leibniz-Instituten.
  1. Jahrhundertdürre im Mittelalter
    06.01.2021 · Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa

    Historische Quellen offenbaren eine bisher unbekannte Dürreperiode im europäischen Mittelalter, die neue Erkenntnisse für den heutigen Klimawandel liefern könnte.

    mehr lesen

  2. Neue Synthese in der Parfümerie
    06.01.2021 · Leibniz-Institut für Katalyse e. V. an der Universität Rostock

    Ein neues Verfahren erlaubt es, die holzig-ambrierte Basisnote von Parfüm künftig mit weniger Aufwand und höherer Ausbeute herzustellen.

    mehr lesen

  3. Zerstückelte Flüsse
    05.01.2021 · Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei

    Unzählige Hindernisse wie Schleusen und Wehre unterbrechen die Flüsse Europas und gefährden die Ökosysteme. Doch es gibt Wege, die Durchgängigkeit der Gewässer wiederherzustellen.

    mehr lesen

  4. Plastikfalle Tiefseegraben
    05.01.2021 · Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Mikroplastik verschmutzt die Weltmeere – selbst in Tausenden Metern Tiefe. Eine neue Studie zeigt, dass Gräben am Ozeanboden ein regelrechtes Sammelbecken für Plastik sein könnten.

    mehr lesen

  5. Leuchtdioden gegen Coronaviren
    04.01.2021 · Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik

    UVC-Licht kann Krankheitserreger auf Oberflächen und Haut abtöten. Ein neues Projekt erforscht die optimalen Bestrahlungsdosen und entwickelt spezielle UVC-LEDs.

    mehr lesen

  6. Wie kurz ist der kürzeste Tag?
    04.01.2021 · Leibniz-Institut für Länderkunde

    Neue Online-Karten veranschaulichen, wie es zu geografisch und jahreszeitlich unterschiedlichen Tageslängen kommt.

    mehr lesen

  7. Tonspur Wissen: Psychische Ausnahmesituationen
    29.12.2020 · Leibniz-Gemeinschaft

    Schicksalsschläge, Alltagsprobleme, Überforderung: Krisen und mögliche Auswege sind Thema des aktuellen Leibniz-Podcasts.

    mehr lesen

  8. Tonspur Wissen: Weihnachten
    22.12.2020 · Leibniz-Gemeinschaft

    Was genau feiern wir eigentlich an Weihnachten – und warum? Im Leibniz-Podcast ist diesmal eine Theologin zu Gast.

    mehr lesen

  9. Für eine offene Wissenschaft
    17.12.2020 · ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft

    Mit ZBW-Direktor Klaus Tochtermann wählt die European Open Science Cloud Association eine treibende Kraft der Open-Science-Bewegung in ihren Vorstand.

    mehr lesen

  10. Gefährdete Oder
    17.12.2020 · Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei

    Die Oder ist einer der letzten großen, relativ naturnahen Flüsse Europas. Ihr geplanter Ausbau gefährdet Lebensräume vieler seltener Arten – und verstößt gegen geltendes EU-Recht.

    mehr lesen

  11. Weltweit ältester Python entdeckt
    16.12.2020 · Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    In der Grube Messel gefundene 47 Millionen Jahre alte Fossilien sind der älteste Nachweis eines Pythons weltweit. Der Ursprung der Würgeschlangen könnte demnach in Europa liegen.

    mehr lesen

  12. Fahrplan für Klimaneutralität
    16.12.2020 · Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

    Europäische Fahrzeughersteller und Klimaforscher sind sich einig: Alle neu verkauften Lastwagen müssen bis 2040 frei von fossilen Brennstoffen sein. In einer gemeinsamen Erklärung skizzieren sie den Fahrplan dafür.

    mehr lesen

  13. Reallabor für die Corona-Warn-App?
    16.12.2020 · ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

    Die Corona-Warn-App leidet derzeit noch unter Schwächen. Experten empfehlen ein Reallabor, in dem sie realitätsnah und systematisch getestet werden kann.

    mehr lesen

  14. Regeneratives Wunder
    16.12.2020 · Leibniz-Institut für Alternsforschung - Fritz-Lipmann-Institut

    Plattwürmer besitzen eine einzigartige Regenerationsfähigkeit. Ihre Erforschung kann helfen, Krankheiten im Alter besser zu verstehen. Nun gibt es neue Erkenntnisse darüber, wie ein Gen diese Fähigkeit steuert.

    mehr lesen

  15. Robust in extremer Tiefe
    15.12.2020 · Leibniz-Gemeinschaft

    Wissenschaft und Unternehmen sind bei der Erforschung und Nutzung der Weltmeere auf Hightech-Unterwassersysteme angewiesen. Eine Leibniz-Ausgründung will nun neue Standards setzen.

    mehr lesen

  16. Außeruniversitärer Gründergeist
    15.12.2020 · Leibniz-Gemeinschaft

    Die Gründungsaktivitäten der außeruniversitären Forschung laufen vielfach noch unter dem Radar. Dabei bieten sie ein großes Potential an innovativen Spin-offs.

    mehr lesen

  17. Neues Mikroskop für Krebs-Diagnostik
    15.12.2020 · Leibniz-Institut für Photonische Technologien

    Eine neuartige Mikroskopie-Technologie soll die Forschung über den zellulären Ursprung von Krebs voranbringen. Das Projekt wird von der Europäischen Kommission mit mehr als 5 Millionen Euro gefördert.

    mehr lesen

  18. Tonspur Wissen: Wirecard
    15.12.2020 · Leibniz-Gemeinschaft

    In einem Unternehmen verschwinden knapp zwei Milliarden Dollar. Wie das sein kann, thematisiert der Leibniz-Podcast.

    mehr lesen

  19. Coronavirus: Empfehlungen für verbesserte Raumluft
    15.12.2020 · Leibniz-Institut für Troposphärenforschung

    Aerosol-Fachleute raten zu einer Kombination von Maßnahmen, um die Viren-Ausbreitung über die Raumluft zu reduzieren – besonders in Krankenhäusern und Pflegeheimen.

    mehr lesen

  20. Glyphosat im Meer
    15.12.2020 · Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde

    Eine neue Methode erlaubt es erstmals, das umstrittene Herbizid Glyphosat im Meer nachzuweisen. Forschende haben Messungen an der Ostsee durchgeführt – mit positivem Befund.

    mehr lesen