Forschungsergebnisse, Personalia, Projekte: Auf diesen Seiten erfahren Sie Neuigkeiten aus den Leibniz-Instituten.
  1. Von Musik durchzogen
    10.09.2020 · Leibniz-Gemeinschaft

    In ihrem neuen Podcast „Stereo“ stellt die Publizistin und Leibniz-Senatorin Carolin Emcke Stücke vor, die ihr besonders am Herzen liegen.

    mehr lesen

  2. "...und die Zeit meines Todes ist nahe"
    09.09.2020 · Institut für Zeitgeschichte München - Berlin

    Die Tagebücher des früheren Erzbischofs von München und Freising, Michael Kardinal von Faulhaber, sind in der Online-Edition um den Jahrgang 1948 ergänzt worden.

    mehr lesen

  3. Wiedergutmachung von NS-Unrecht
    09.09.2020 · FIZ Karlsruhe – Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur

    Unter dem Begriff "Wiedergutmachung" wurden Verfolgte des Nationalsozialismus finanziell entschädigt. Ein Themenportal soll die einschlägigen Akten bündeln und digital zugänglich machen.

    mehr lesen

  4. Starke Felder und ultraschnelle Bewegungen
    08.09.2020 · Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie

    Forschenden ist es gelungen, mithilfe eines äußeren elektrischen Feldes im Frequenzbereich um ein Terahertz freie Elektronen in Wasser zu erzeugen und zu manipulieren.

    mehr lesen

  5. LSB-Direktorin ausgezeichnet
    08.09.2020 · Leibniz-Institut für Lebensmittel-Systembiologie an der TU München

    Für ihre Forschung zu Lebensmittelinhaltsstoffen erhält Veronika Somoza den AGFD Fellow Award der American Chemical Society.

    mehr lesen

  6. Mutig oder nicht mutig?
    08.09.2020 · Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung

    Clownfische dienen oft als Modellorganismen für Verhaltensstudien. Doch wie reagieren sie, wenn sie Beobachtern unter Wasser begegnen? Nicht jede Art erschreckt sich.

    mehr lesen

  7. Erfolgreiche Förderrunde
    07.09.2020 · Leibniz-Gemeinschaft

    Der Europäische Forschungsrat vergibt sieben ERC Starting Grants an Forscherinnen und -Forscher aus Leibniz-Instituten.

    mehr lesen

  8. Wandel gefährdet Wissen
    07.09.2020 · Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung

    Bedrohen äußere Einflüsse die ökologische Vielfalt einer Region, geht auch das traditionelle Wissen der Bevölkerung über Flora und Fauna verloren, wie eine Studie auf den Salomonen zeigt.

    mehr lesen

  9. Spuren der Vergangenheit
    07.09.2020 · TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften

    Ein neues Projekt untersucht die Orte des Gestapo-Terrors im heutigen Niedersachsen und macht ihr geschichtliches Erbe in Form einer digitalen Landkarte frei zugänglich.

    mehr lesen

  10. Lebensmittel mit Zukunft?
    04.09.2020 · Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei

    Die nachhaltige Fischproduktion ließe sich hierzulande deutlich steigern – Kosten und Technik fordern jedoch Akzeptanz.

    mehr lesen

  11. Leibniz-Toxikologe gewürdigt
    03.09.2020 · Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke

    Für seine herausragende Forschung erhält Tilman Grune den Großen Preis der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie.

    mehr lesen

  12. Mehr Hitze, mehr Gewalt
    03.09.2020 · Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung

    An heißen Tagen ist die Wahrscheinlichkeit höher, ermordet oder getötet zu werden. Das zeigen Daten aus Russland.

    mehr lesen

  13. Leibniz PhD Network Survey
    03.09.2020 · Leibniz-Gemeinschaft

    Die Mehrheit der Doktorandinnen und Doktoranden an Leibniz-Instituten ist mit ihrer Betreuungssituation zufrieden. Das zeigt eine Umfrage unter 1.000 Promovierenden.

    mehr lesen

  14. Winzige Bodyguards
    02.09.2020 · Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie

    Befällt das Bakterium Pseudomonas tolaasii den Zuchtchampignon, kann das zu erheblichen Ernteausfällen führen. Doch der Pilz hat Helfer, die ihn widerstandsfähig machen.

    mehr lesen

  15. Diskriminierung im Arbeitsleben
    02.09.2020 · DIW Berlin - Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

    30 Prozent aller LGBTQI*-Menschen in Deutschland sind von Diskriminierung im Berufsleben betroffen. Ob sie sich an ihrem Arbeitsplatz outen, hängt auch von der Branche ab.

    mehr lesen

  16. Einflussreicher Pionier
    02.09.2020 · Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

    Der Klimaökonom Ottmar Edenhofer erhält den wichtigsten deutschen Umweltpreis.

    mehr lesen

  17. Gestochen scharf
    01.09.2020 · Leibniz-Insitut für Sonnenphysik

    Mit einer höheren Auflösung als je zuvor hat das europäische Sonnenteleskop GREGOR Bilder der Sonne aufgenommen.

    mehr lesen

  18. Antikörpertest detektiert "Pseudorotz"
    01.09.2020 · Leibniz-Institut für Photonische Technologien

    Ein neuer Schnelltest weist innerhalb von 15 Minuten Antikörper gegen die lebensbedrohliche Tropenkrankheit Melioidose im Blut nach.

    mehr lesen

  19. Kosmische Tänze
    27.08.2020 · Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam

    Bislang waren sich Forschende uneinig über die Eigenschaften der balkenförmigen Sternstruktur, die unsere Milchstraße in ihrem Zentrum beherbergt. Nun ist das Rätsel gelöst.

    mehr lesen

  20. Klimakrise schadet Wirtschaft mehr als gedacht
    26.08.2020 · Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

    Die globale Erderwärmung könnte der Wirtschaftsleistung einiger Regionen mehr schaden als bislang angenommen. Vor allem tropische und arme Gegenden wären betroffen.

    mehr lesen