Tonspur Wissen: Zukunft mit Corona

Der Leibniz-Podcast zum Virus: Was wird nach Corona mit Fahrrad, Auto, Bahn und Flugzeug?

18.05.2020 · Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Raumwissenschaften · Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung · HP-Topnews · Gemeinschaft · Projekte

In der Corona-Pandemie bewegen sich viele Menschen anders fort als sonst. Das wird auch Auswirkungen haben auf die Zeit nach der Krise, sagt Verkehrsexperte Andreas Knie vom Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung. Er rechnet damit, dass es weniger Berufsverkehr geben wird als vor dem Ausbruch des Coronavirus. Welche Wirkung der Lockdown auf Auto-, Fahrrad-, Bahn- und Flugverkehr hat, wie die Erfahrungen mit dem Homeoffice sich auf den Verkehr insgesamt auswirken und wie wir in nächster Zeit reisen werden, erklärt Knie im Podcast-Gespräch mit Moderatorin Ursula Weidenfeld.

Hintergrund

Die Corona-Pandemie hat unser Leben verändert, aber wie genau? Dazu befragt Ursula Weidenfeld im Podcast Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der Leibniz-Gemeinschaft. Sie geben Einblick in ihren Fachbereich geben und blicken in die Zukunft – eine Zukunft mit Corona.

Bis auf Weiteres erscheinen wöchentlich drei Episoden des Wissenschafts-Podcasts.

Hier geht es zum Podcast