Fachkonferenz · Berlin

17.05.2022 · Ganztags
Technologien und medizinischer Bedarf - wie gelangen Medizinprodukte schneller in die Arztpraxis?

Im Rahmen dieses Leibniz-Symposiums werden Technologen aus Leibniz-Instituten, Entwickler aus der Industrie und Mediziner diskutieren, welcher konkrete Bedarf in der Diagnostik besteht und welche Gesundheitstechnologien aus Forschung und Industrie eine Verbesserung für Ärzte und Patienten darstellen. Ziel ist es, translationale Kooperationsprojekte zwischen Leibniz-Instituten, forschenden Industrieunternehmen und Medizinern einzuleiten

Schwerpunktthemen:

Erregerdetektion, Resistenzen und Immunantwort

– Trends in der Diagnostik

Photonik, Mikroarrays, Bioanalytik & Sensortechnologien

– from High-Tech to Low-Cost

Dialog-Konzepte zwischen Forschung, Industrie und Arztpraxis

– technologische Angebote und Machbarkeit

Detaillierte Infos zu Vorträgen und Referenten sind auf der Veranstaltungswebsite verfügar und werden dort ergänzt. Durch Klicken auf den entsprechenden Vortragstitel werden Infos zu Vortrag und Refererent angezeigt (soweit verfügbar).

Veranstaltungsort:

KARL STORZ Besucher-und Schulungszentrum Berlin
Scharnhorststr. 3
10115 Berlin
Mehr Info/Anmeldung

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstaltungswebsite