Podiumsdiskussion

22.04.2021 · 19:00
Wissenschaft trifft Politik: Ein Vorwahl-Abend im WZB mit den Kandidat*innen für das Rote Rathaus

Gesundheit, Klima, Generationen, politisches Vertrauen - auf die nächste Regierende Bürgermeisterin, den nächsten Regierenden Bürgermeister von Berlin warten große Aufgaben. Die Themen, an denen er oder sie gemessen werden wird, sind seit Jahren Forschungsfelder des WZB.

Vor Beginn des Wahlkampfs sind deshalb die vier Kandidat*innen der großen Parteien fürs Rote Rathaus bei WZB-Präsidentin Jutta Allmendinger zu Gast: Franziska Giffey (SPD), Bettina Jarasch (Bündnis 90/Die Grünen), Klaus Lederer (Die Linke) und Kai Wegner (CDU). Welche Pläne haben die Parteien? Welche Argumente stellen sie im Kampf um die Wählergunst nach vorne? Und welche Rolle spielt für sie die Stimme der Wissenschaft? Die Diskussion zu diesen und weiteren Fragen wird moderiert von Pola Lehmann, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung Demokratie und Demokratisierung.

Es begrüßt: Jutta Allmendinger (WZB)

Auf dem Podium:

Franziska Giffey (SPD)
Bettina Jarasch (Bündnis 90/Die Grünen)
Klaus Lederer (Die Linke)
Kai Wegner (CDU)

Moderation: Pola Lehmann (WZB)

Die Veranstaltung wird auf unserem Youtubekanal gestreamt.
Stellen Sie Ihre Fragen an die Kandidatinnen und Kandidaten über SLIDO (keine Anmeldung nötig).

Veranstaltungsort:

via Livestream
Mehr Info/Anmeldung

Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Zur Veranstaltungswebsite