© Jan Zappner

Kontakt

Photo of Dr. Torben  Heinze
Dr. Torben Heinze
Senat | GWK-Angelegenheiten | Verwaltungsausschuss
Leibniz-Gemeinschaft
Chausseestraße 111
10115 Berlin
Tel.: 030 / 20 60 49 - 59

Pakt für Forschung und Innovation

Der Pakt für Forschung und Innovation stärkt das Wissenschaftssystem in Deutschland und trägt seit über zehn Jahren zu dessen positiver Wahrnehmung in der Welt und seiner hohen Wettbewerbsfähigkeit bei. Der im Rahmen der dritten Phase des Paktes (2016 bis 2020) jährliche Aufwuchs der Zuwendungen von Bund und Ländern um drei Prozent ermöglicht der Leibniz-Gemeinschaft, ihre langfristigen Vorhaben fortzuentwickeln und neue Impulse zu setzen. Dabei kann sie sich auf ihre exzellenten Institute, Forschungsmuseen und Forschungsinfrastrukturen stützen, die in regionalen und themenbezogenen Partnerschaften miteinander, mit den Hochschulen und innerhalb ihrer nationalen, europäischen und internationalen Netzwerke kooperieren. Die erfolgreiche Selbstorganisation der Leibniz-Einrichtungen in ihrer Gemeinschaft gewährleistet ihre hohe Strategiefähigkeit. 

Die Leibniz-Gemeinschaft verfolgt die mit dem Pakt für Forschung und Innovation verbundenen Ziele und setzt dabei deutliche Akzente auf

  • die noch engere Zusammenarbeit mit den Hochschulen als strategische Partner,
  • die inter- und transdisziplinäre Kooperation zwischen den Instituten und in ihren Netzwerken,
  • neue Wege des Austausches mit Gesellschaft und Wirtschaft,
  • weitere Schritte der Internationalisierung in den Instituten und für die Gemeinschaft,
  • eine weitsichtige Nachwuchs- und Karriereförderung verbunden mit
  • einer familienfreundlichen Arbeitskultur und auf
  • umfassende Gleichstellung von Frauen und Männern.

Sichtbar positiv wirkt der Pakt vor allem im Leibniz-Wettbewerb und bei der Etablierung von Leibniz-Forschungsverbünden und Leibniz-WissenschaftsCampi. 

Das Leibniz-Wettbewerbsverfahren fördert Forschungsvorhaben der Leibniz-Einrichtungen und Vorhaben der strategischen Vernetzung mit jährlich bis zu 32 Millionen Euro. Der Leibniz-Wettbewerb hat sich zu einem wichtigen strategischen Instrument zur Förderung herausragender Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Forschungs-, und Transfervorhaben entwickelt und wirkt entlang der Zielsetzungen des Paktes für Forschung und Innovation.

Die Leibniz-Gemeinschaft berichtet jährlich über die Umsetzung des Paktes für Forschung und Innovation und die mit seiner Hilfe erzielten Erfolge.