© Andreas Carjell/pixelio.de

Kontakt

Photo of Marlen  Sommer
Marlen Sommer
Veranstaltungen
Leibniz-Gemeinschaft
Chausseestraße 111
10115 Berlin
Tel.: 030 / 20 60 49 - 690

Podiumsdiskussionen mit Inforadio

Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der Leibniz-Gemeinschaft und Inforadio (rbb)

Die Leibniz-Gemeinschaft und Inforadio (rbb) laden prominente Vertreter aus Politik und Gesellschaft ein, um mit Wissenschaftlern aus Leibniz-Instituten über ein kontroverses Thema zu diskutieren. Gegenstand der Diskussionen sind zum Beispiel der demografische Wandel, der Euro und viele weitere gesellschaftspolitische Themen.
Die Diskussionen werden aufgezeichnet und im Programm von Inforadio (93,1 MHz) ausgestrahlt. Sie sind herzlich eingeladen, an den Veranstaltungen teilzunehmen und mitzudiskutieren.

Veranstaltungsort:

Leibniz-Gemeinschaft
Chausseestraße 111
10115 Berlin

Oder

Inforadio
Haus des Rundfunks, Kleiner Sendesaal
Masurenallee 8 - 14
14057 Berlin


28.6.2017

Was wird eigentlich anders durch Bildung 4.0?

  • Prof. Dr. Monika Gross, Präsidentin der Beuth Hochschule für Technik, Berlin; Vizepräsidentin für Digitale Infrastrukturen der Hochschulrektorenkonferenz
  • Prof. Dr. Friedrich W. Hesse, Gründungsdirektor des Leibniz-Instituts für Wissensmedien, Tübingen
  • Christian Steiner, Projektleiter "Erweiterte Lernwelten der Berliner Volkshochschulen", Berliner Volkshochschulen
  • Dr. Ekkehard Winter, Geschäftsführer der Deutschen Telekom Stiftung, Bonn

mehr Info


11.7.2016

Podiumsdiskussion: Die Ostsee – Wie geht’s der „Badewanne der Berliner“?

  • Ulrich Bathmann, Direktor des Leibniz-Instituts für Ostseeforschung, Warnemünde
  • Bernd Fischer, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern, Rostock
  • Jochen Lamp, WWF-Projektbüro Ostsee, Stralsund
  • Claudia Rusch, Schriftstellerin, Berlin

mehr Info


19.4.2016

Podiumsdiskussion: 25 Jahre Hauptstadtbeschluss – wie geht es für Berlin weiter?

  • Dr. Matthias Bernt, Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung, IRS, Erkner
  • Dr. Hermann Borghorst, Stiftung Zukunft Berlin
  • Reinhard Mohr, Journalist und Autor
  • Prof. Dr. Hermann Wentker, Institut für Zeitgeschichte München-Berlin, Mitglied der Leibniz Gemeinschaft

mehr Info


30.11.2015

Podiumsdiskussion: Wer hat Angst vor dem bösen Wolf?

  • Sven Deter, Vorstandsmitglied des Landesbauernverbandes Brandenburg, Wulkow
  • Eckhard Fuhr, Korrespondent der WELT, Jäger und Verfasser von "Rückkehr der Wölfe", Berlin
  • Heribert Hofer, Direktor des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung, IZW, Berlin
  • Ilka Reinhardt, LUPUS, Institut für Wolfsmonitoring und - forschung in Deutschland, Spreewitz

mehr Info


7.10.2015

Podiumsdiskussion: Einheit Deutschland – 25 Jahre Wirtschafts- und Währungsunion

  • Iris Gleicke, MdB, Parlamentarische Staatssekretärin und Ostbeauftragte der Bundesregierung
  • Johannes Ludewig, Nationaler Normenkontrollrat, ehem. Mitarbeiter im Bundeskanzleramt und ehem. Beauftragter der Bundesregierung für die neuen Bundesländer
  • André Steiner, Zentrum für Zeithistorische Forschung, Institut der Leibniz-Gemeinschaft
  • Werner Schulz, Ex-MdB/MdEP, DDR-Bürgerrechtler

mehr Info


23.6.2015

Podiumsdiskussion: Die Zukunft der Landschaft

  • Ralf Behring, Biolandwirt, Gemeinde Höhenland, OT Leuenberg
  • Matthias Freude, Präsident des Landesamtes für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung, Potsdam
  • Klaus Müller, Leiter des Instituts für Sozioökonomie, Kommissarischer Wissenschaftlicher Direktor des Leibniz-Zentrums für Agrarlandschaftsforschung,  Müncheberg
  • Wolfgang Wende, Leiter des Forschungsbereichs Wandel und Management von Landschaften, Leibniz Institut für ökologische Raumentwicklung, Dresden

mehr Info


04.12.2014

Podiumsdiskussion: Ebola: ein Virus und seine Folgen

  • Walter Lindner, Ebola- Beauftragter der Bundesregierung
  • Jonas Schmidt-Chanasit, Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin, Hamburg
  • Sybille Seitz, Journalistin, rbb PRAXIS
  • Franzisca Zanker, GIGA, Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien, Hamburg

mehr Info


25.09.2014, Berlin

Podiumsdiskussion: Burn out – Krankheit, Mythos, Zeitphänomen

  • Thomas Kleinsorge, Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund, Leiter der Projektgruppe Flexible Verhaltenssteuerung
  • Georgios Papastefanou, GESIS Leibniz Institut für Sozialwissenschaften, Mannheim, Team German Microdata Lab
  • Alix Faßmann, Autorin von "Arbeit ist nicht unser Leben". Gründerin des Haus Bartleby – Zentrum für Karriereverweigerung, Berlin
  • Patricia Lück, Dipl. Psychologin, AOK-Bundesverband, Abt. Prävention, Berlin

mehr Info


07.05.2014, Berlin

Podiumsdiskussion: Big Data und die Medizin – Durch Datensammeln zu besserer Gesundheit?

  • Iris Pigeot, Institutsleiterin des Leibniz-Instituts für Präventionsforschung und Epidemiologie (BIPS), Bremen
  • Uta Wagenmann, Gen-Etischer Informationsdienst
  • Gert G. Wagner, Vorstandsmitglied im DIW Berlin und Vorsitzender des Rats für Sozial- und Wirtschaftsdaten (RatSWD)

mehr Info


09.04.2014, Berlin

Podiumsdiskussion: Rechts und links der Oder: Erfahrungen und Pläne nach 10 Jahren EU-Osterweiterung

  • Agnieszka Bronczyk, Stellvertretende Direktorin des Collegium Poloicum, Slubice
  • Karl Brenke, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW)
  • Oliver Ibert, Abteilungsleiter am Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung und Professor für das Fachgebiet Wirtschaftsgeographie am Institut für Geographische Wissenschaften an der Freien Universität Berlin
  • Martin Wilke, Oberbürgermeister von Frankfurt an der Oder

mehr Info


12.11.2013, Berlin

Podiumsdiskussion: Mehr Glück als Verstand? Nachdenken über ein Phänomen, und warum man es so schwer zu fassen kriegt

  • Svenja Flaßpöhler, stellv. Chefredakteurin Philosophie Magazin, Berlin
  • Theresa Kronthaler, Ensemblemitglied der Komischen Oper, Berlin
  • Bertram Gerber, Leibniz-Institut für Neurobiologie in Magdeburg, Leiter der Abteilung "Genetik von Lernen und Gedächtnis"
  • Jürgen Schupp, Direktor des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung

mehr Info


18.09.2013, Berlin

Podiumsdiskussion: Alles Veggie Day? Über Moden und nachhaltige Tendenzen der Ernährung

  • Eva Bell, Geschäftsführerin der Verbraucherzentrale Berlin
  • Eckhard George, Wissenschaftlicher Direktor des Leibniz-Instituts für Gemüse- und Zierpflanzenbau Großbeeren/Erfurt e.V. (IGZ)
  • Hans-Georg Joost, Wissenschaftlicher Direktor des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE)
  • Björn Moschinski, Vegan-Koch, Restaurant-Betreiber

mehr Info


25.04.2013, Berlin

Podiumsdiskussion: Noch immer gefährlich? Hitlers "Mein Kampf" und die Kontroverse um die Neuauflage

  • Magnus Brechtken stellvertretender Direktor Institut für Zeitgeschichte, München
  • Wolfgang Benz  ehem. Direktor des Zentrums für Antisemitismusforschung an der TU Berlin
  • Heidrun Kämper  Institut für Deutsche Sprache, Mannheim
  • Timur Vermes  Schriftsteller, Autor des Buches  "Er ist wieder da".

mehr Info


16.04.2013, Berlin

Podiumsdiskussion: Der Euro und die soziale Schieflage. Wie belastbar ist Europa noch?

  • Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung
  • Antonios Koursovitis, Wissenschaftler an der TU Berlin im Fachgebiet internationale Wirtschaftsbeziehungen
  • Lisa Paus, Bundestagsabgeordnete für Bündnis 90/Die Grünen
  • Michael Zürn, Direktor der Abteilung Global Governance im Wissenschaftszentrum Berlin

mehr Info


14.03.2013, Berlin

Podiumsdiskussion: Wirtschaftsmetropole Berlin?!

  • Cornelia Yzer, Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung Berlin
  • Martin Gornig, Professor für empirische Regional-und Industrieökonomie, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin)
  • Bernd Monitor, Vorstand Business Angels Club Berlin e.V.
  • Jasmin Taylor, Geschäftsführerin der JT Touristik GmbH

mehr Info


20.02.2013, Berlin

Podiumsdiskussion: Demografischer Wandel jenseits der Ballungszentren – Horrorszenario oder Chance?

  • Gabriela B. Christmann, Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung (IRS), Leitung der Forschungsabteilung "Kommunikations- und Wissensdynamiken im Raum", Erkner
  • Wolfgang Weiß, Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Mittel- und Osteuropa (IAMO), Halle
  • Jens Koeppen, (MdB CDU) Schwedt
  • Mandy Schulze, Initiative 3te Generation Ost-Deutschland, Berlin

mehr Info


17.01.2013, Berlin

Podiumsdiskussion: Tierversuche - wie weiter? Das neue Tierschutzgesetz und die Forschung.

  • Miriam Brandt, wissenschaftliche Koordinatorin am Berliner Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung (IZW)
  • Undine Kurth, MdB, Naturschutz- und tierschutzpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen
  • Horst Spielmann, Tierschutzbeauftragter des Landes Berlin
  • Stefan Treue, Direktor des Deutschen Primatenzentrums – Leibniz-Institut für Primatenforschung.

mehr Info