© Zhu Difeng/Fotolia

Kontakt

Photo of Marlen  Sommer
Marlen Sommer
Veranstaltungen
Leibniz-Gemeinschaft
Chausseestraße 111
10115 Berlin
Tel.: 030 / 20 60 49 - 690

Vortrag: Stadt(t)räume im 20. Jahrhundert

19.10.2015

Vortrag in der Reihe "Leibniz-Lektionen"

Sylvia Necker
Kuratorin und wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Dokumentation Obersalzberg, Institut für Zeitgeschichte München–Berlin (IfZ)

Die Stadt war stets Imaginationsort und geplanter Raum zugleich. Zu keiner Zeit zeigte sich dieser Drang, die Stadt neu zu denken radikaler als im 20. Jahrhundert. Dies gilt für diktatorische Regime ebenso wie für demokratische Gesellschaften. Der Vortrag verknüpft die politischen und gesellschaftlichen Umbrüche des letzten Jahrhunderts mit unterschiedlichen architektonischen Utopien für eine „neue Stadt“. Bei diesen Planungen ging es nicht nur um die architektonische Form, sondern auch um das planerische Selbstverständnis, den Raum und damit Gesellschaft zu gestalten. Gezeigt werden u.a. Projekte von Le Corbusier, Albert Speer und Archigram.

Termin

19.10.2015, 17.30 Uhr

Veranstaltungsort

Urania Berlin
An der Urania 17
10787 Berlin

Die „Leibniz-Lektionen“ sind eine Vortragsreihe der Leibniz-Gemeinschaft in Kooperation mit der Urania Berlin.

Links

Leibniz-Lektionen
Eine Vortragsreihe der Leibniz-Gemeinschaft
in Kooperation mit der Urania Berlin

Zur Übersicht