Das Leibniz-Institut für Verbundwerkstoffe (IVW) erforscht Grundlagen für zukünftige Anwendungen von Verbundwerkstoffen, die etwa für die Mobilität der Zukunft, die Bereiche Energie, Klima und Umwelt, die Produktionstechnologie sowie für das Gesundheitswesen von großer Bedeutung sind. Neue Werkstoffe, Bauweisen und Fertigungsprozesse werden untersucht und – nach der Erarbeitung des Grundlagenverständnisses – für die jeweiligen Anforderungen maßgeschneidert.
Kontakt
Leibniz-Institut für Verbundwerkstoffe GmbH
Erwin-Schrödinger-Str. 58
67663 Kaiserslautern
T 0631 2017 - 0
info@ivw.uni-kl.de
Leitung

Wissenschaftlicher Direktor & Geschäftsführer:
Prof. Dr.-Ing. Ulf Breuer

Administrative Geschäftsführung:
N.N.

Öffentlichkeitsarbeit:
Ariane McCauley