08.09.2021

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

Leibniz-Zentrum Allgemeine Sprachwissenschaft (ZAS), Berlin

Die Bibliothek des Leibniz-Zentrums Allgemeine Sprachwissenschaft (ZAS) in Berlin sucht zum 1.01.2022 eine

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

für 40 Std./Monat, zunächst befristet bis zum 31.12.2022 (mit Option auf Verlängerung).

Das Leibniz-Zentrum Allgemeine Sprachwissenschaft Berlin (ZAS) ist ein national und international gut vernetztes außeruniversitäres Forschungsinstitut der Leibniz-Gemeinschaft. Es untersucht die menschliche Sprachfähigkeit und ihre Ausprägung in Einzelsprachen in ihren biologischen, kognitiven und sozialen Aspekten und verbindet theoretische und angewandte Forschung.

Aufgaben

  • Unterstützung der Bibliothekarin bei verschiedenen Aufgaben und Tätigkeitene
  • einfache bibliothekarische Arbeiten wie Einstellen von Büchern, Ausstattung von Medien mit Barcodes, Führen des Zugangsbuches, Ausleihverbuchungen, Auskünfte, Aufsicht, …
  • Umgang mit dem Datenbanksystem Allegro-C, das für die Katalogisierung und Ausleihverbuchung sowie als Grundlage für den WEB-OPAC eingesetzt wird
  • Literaturversorgung und bibliothekarische Recherchen
  • technisch-organisatorische Mitwirkung an der Betreuung der Online-Präsenz einer hauseigenes Online-Journals mit dem Publikationssystem Open Journal Systems (OJS)
  • Unterstützung der Bibliothekarin bei der im Jahr 2022 anstehenden Evaluierung des Instituts

Anforderungen

  • im Bachelorstudium der Bibliotheks- und Informationswissenschaft, idealerweise für noch mind. zwei Jahre
  • Kenntnisse in Allegro-C bzw. die Bereitschaft, sich zügig in das Programm einzuarbeiten
  • Erfahrungen im Umgang mit den gängigen Office-Programmen
  • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in Datenbanken
  • Bereitschaft zu gelegentlichem flexiblem Arbeitseinsatz nach vorheriger Absprache und zur Mithilfe bei bibliotheksexternen Projekten des ZAS
  • besondere Sorgfalt, Zuverlässigkeit, Ordnungssinn und Beachtung vorgegebener Ordnungskriterien
  • freundliches und serviceorientiertes Auftreten
  • körperliche Belastbarkeit (gelegentlich fallen Räumarbeiten und Büchertransporte an)

Wir bieten

  • eine bibliothekarische Tätigkeit in einem interessanten internationalen Umfeld einer außeruniversitären Forschungseinrichtung und einen guten Einblick in die verschiedenen Arbeitsabläufe einer wissenschaftlichen Spezialbibliothek mit einem Buch- und Zeitschriftenbestand aus allen Bereichen der Linguistik und einem zunehmenden Fokus auf Open Access

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, aktuelle Studienbescheinigung) bis zum 31. Oktober 2021 in einem einzigen PDF-Dokument per E-Mail an Christina Beckmann (beckmann(at)leibniz-zas.de).

Weitere Informationen unter www.leibniz-zas.de.