Vom Molekül zur Therapie: Im Fokus steht die grundlagen- und patientenorientierte Forschung auf dem Gebiet der Pneumologie, der Lungen- und Bronchialerkrankungen. Vor allem werden Infektionen, Asthma und Allergien sowie entzündliche Erkrankungen erforscht. Die Konzentration auf ein einziges Organ, die Lunge, und die ganzheitliche Betrachtungsweise, die von molekularen Strukturen über Prozesse in den Zellen bis hin zum komplexen biologischen System des Menschen selbst reicht, eröffnen ein völlig neues Verständnis für Zusammenhänge.

Neues

Kontakt
Forschungszentrum Borstel, Leibniz Lungenzentrum
Parkallee 1-40
23845 Borstel
T 04537 188 - 0
fzb@fz-borstel.de
Leitung

Direktor:
Prof. Dr. med. Stefan Ehlers

Administrative Leitung:
Jürgen Repp

Öffentlichkeitsarbeit:
Britta Weller