Podcast Tonspur Wissen: Affen

Affe, der sich in einem Spiegel anschaut
Foto ANDRE MOUTON/UNSPLASH

Wie nah sind wir unseren Verwandten, den Affen? Was macht ihre Gesellschaften aus?

10.06.2022 · HP-Topnews · Deutsches Primatenzentrum GmbH - Leibniz-Institut für Primatenforschung · Lebenswissenschaften · Gemeinschaft

Der Mensch stammt vom Affen ab. Doch wie nah sind wir den Tieren wirklich? Wie leben sie, wie kommunizieren sie und was empfinden sie? Ursula Weidenfeld spricht in dieser Podcast-Folge mit der Affenexpertin Julia Fischer. Sie leitet die Abteilung kognitive Ethologie am Deutschen Primatenzentrum, dem Leibniz-Institut für Primatenforschung, und beschäftigt sich mit dem Sozialverhalten, der Kommunikation und der Kognition von Primaten.

Podcast „Tonspur Wissen“

Der Podcast „Tonspur Wissen“ der Leibniz-Gemeinschaft wird gemeinsam mit der Rheinischen Post präsentiert. Das Format soll Wissenschaft anschaulich und verständlicher machen. Ziel ist es, aktuelle Themen mit Forschungsergebnissen zu verbinden. Moderiert wird der Podcast von Ursula Weidenfeld. Die Wirtschaftswissenschaftlerin und ehemalige Chefredakteurin der Zeitschrift „Impulse“ möchte mit ihren Fragen eine Brücke zwischen Alltagswelt und Spitzenforschung bauen. „Wir haben es verdient, Wissenschaft gut erklärt zu bekommen“, sagt sie. „Und die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verdienen es, dass wir uns für ihre Arbeit interessieren.“

Zum Podcast „Tonspur Wissen“