Vortrag · Bremerhaven

15.12.2019 · 17:00
Nachts vorm Museum - Die Lichtinszenierung des Gebäudes

Ein Gebäude als Gesamtkunstwerk betrachten und es entsprechend inszenieren – dies ist ein Ziel der „Polarwochen“. Hierfür hat sich das DSM mit dem Lichtkünstler Helmut Bien zusammengeschlossen: Bien ist ein Spezialist für den Umgang mit dem öffentlichen Raum, der bereits Großobjekte wie den Kölner Dom oder Frankfurt/M. mit der Luminale in ein neues Licht gerückt hat. Zusammen mit den verantwortlichen Kuratoren des Schifffahrtsmuseums schildert er die Gebäudeillumination und gibt eine Führung durch den Alten Hafen.

Um Voranmeldung wird bis zum 12.12. gebeten.

Datum: 15. Dezember 2019
Start: 17 - 18 Uhr
Treffpunkt: Eingang Sonderausstellung

Die Führung ist im Eintritt enthalten.

Veranstaltungsort:

Deutsches Schifffahrtsmuseum
Hans-Scharoun-Platz 1
D-27568 Bremerhaven
Mehr Info/Anmeldung

Um Voranmeldung wird bis zum 12.12.2019 gebeten.

Zur Veranstaltungsseite