Das DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation möchte entscheidend dazu beitragen, zentrale Herausforderungen in der Bildung zu bewältigen, und wirkt maßgeblich an ihrer Erforschung mit. Unser Ziel ist es, qualitätsvolle, verantwortliche, Gerechtigkeit fördernde und international anschlussfähige Bildung voranzutreiben. Mit Bildungsforschung, digitaler Infrastruktur und gezieltem Wissenstransfer unterstützen wir Wissenschaft, Hochschulen, Schulen, Kindertagesstätten, Verwaltung und Politik.

Neues

Standort Frankfurt am Main
DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Rostocker Straße 6
60323 Frankfurt am Main
T 069 247 08 - 0
dipf@dipf.de
Standort Berlin
BBF | Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung im
DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Warschauer Straße 34 – 38
10243 Berlin
T 030 293 360 0
Leitung

Direktorium:
Prof. Dr. Kai Maaz (geschäftsführend)

Geschäftsführerin:
Susanne Boomkamp-Dahmen

Öffentlichkeitsarbeit:
Dr. Juliane Grünkorn