Die Leibniz-Gemeinschaft und ihre Institute sind weltweit aktiv: in der Forschung, im Wissens- und Technologietransfer und im Rahmen des Capacity Building, wenn sie mit Partnern aus Schwellen- und Entwicklungsländern an der Lösung globaler Herausforderungen mitwirken.

Einige Regionen sind dabei für die Leibniz-Gemeinschaft prioritär, etwa weil dort besonders viele Leibniz-Institute ihre Arbeit kooperativ und komplementär bündeln. Im Rahmen regionaler und thematischer Initiativen vernetzen sich Leibniz-Institute mit entsprechender Expertise und Schwerpunkten und werden dabei mit zentralen Ressourcen unterstützt.

Schwerpunktregionen