Forschungsergebnisse, Personalia, Projekte: Auf diesen Seiten erfahren Sie Neuigkeiten aus den Leibniz-Instituten.
  1. Wasser kann Säugetierviren übertragen
    16.02.2021 · Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung

    Wegen Wasserknappheit versammeln sich immer mehr Tiere an den wenigen Süßwasserstellen, um zu trinken. Bestimmte stabile Virenarten könnten das Wasser als Übertragungsweg nutzen.

    mehr lesen

  2. Cybersecurity in Unternehmen
    15.02.2021 · ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

    Jedes vierte Unternehmen in der Informationswirtschaft gibt an, dass die Gefahr durch Cyberangriffe seit Anfang 2020 gestiegen sei. Ein Grund könnte die kurzfristige Corona-bedingte Anpassung der digitalen Infrastruktur sein.

    mehr lesen

  3. Den inneren Feind besiegen
    11.02.2021 · Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei

    Wegen ihrer genetischen Besonderheit sind klonale Wirbeltiere anderen Arten oft unterlegen. Der Amazonenkärpfling jedoch hat erstaunliche Mechanismen entwickelt, um sich durchzusetzen.

    mehr lesen

  4. Neue Maßnahmen für NoCovid-Strategie
    11.02.2021 · ifo Institut - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

    Die NoCovid-Gruppe legt einen neuen Maßnahmenkatalog vor: Mit vier Werkzeugen sollen Neuinfektionen vermieden und weitere Lockdowns verhindert werden.

    mehr lesen

  5. Mehr Frauen an der Spitze
    11.02.2021 · Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

    Für sein nachhaltiges Engagement für mehr Frauen in Führungspositionen wird das WZB als erste öffentliche Einrichtung mit dem „Public Women on Board Award“ ausgezeichnet.

    mehr lesen

  6. 740.000 Tonnen weniger CO2
    10.02.2021 · RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

    Bringt der höhere Benzinpreis die Menschen dazu, weniger Auto zu fahren? Eine Studie prognostiziert die Effekte der kürzlich eingeführten CO2-Steuer.

    mehr lesen

  7. Diskriminierung macht krank
    10.02.2021 · DIW Berlin - Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

    LGBTQI-Menschen erkranken häufiger als die übrige Bevölkerung: Sie leiden dreimal so häufig an Depression und doppelt so oft an Herzerkrankungen. Auslöser könnten Diskriminierungserfahrungen sein.

    mehr lesen

  8. Weniger Kohle wegen Corona
    09.02.2021 · Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

    Die Corona-Krise hat den Kohleanteil an der Stromerzeugung erheblich reduziert – ein Trend, der die Pandemie überdauern könnte.

    mehr lesen

  9. Podcast „Tonspur Wissen“: Karneval
    09.02.2021 · Leibniz-Gemeinschaft

    Gesprächsstoff, Hobby oder Partnerbörse: Was die fünfte Jahreszeit für das Gemeinwesen bedeutet.

    mehr lesen

  10. Hohes Homeoffice-Potenzial
    09.02.2021 · ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

    45 Prozent der Unternehmen aus der Informationswirtschaft geben an, dass mehr als die Hälfte der Beschäftigten ihre Arbeit zu Hause ausüben könnte. Die Mehrheit beobachtet eine konstante, sogar gestiegene Produktivität.

    mehr lesen

  11. Jetzt mitmachen bei der Linguistik-Olympiade
    09.02.2021 · Leibniz-Zentrum Allgemeine Sprachwissenschaft

    Bei der Internationalen Linguistik-Olympiade entziffern Schülerinnen und Schüler unbekannte Schriften und Sprachen. Die erste Auswahlrunde, ein Online-Test, ist nun eröffnet.

    mehr lesen

  12. Mehr Coronafälle nach „Querdenken“-Demos
    09.02.2021 · ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

    Die „Querdenken“-Demonstrationen Ende 2020 haben laut einer neuen Studie stark zur Verbreitung des Coronavirus beigetragen. Bis zu 21.000 Infektionen hätten bei einer Absage verhindert werden können.

    mehr lesen

  13. Klima und Corona
    09.02.2021 · Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

    Der Klimawandel könnte die Ausbreitung neuer Fledermausarten in Südchina begünstigt haben – und die Region so zu einem Hotspot für Coronaviren gemacht haben.

    mehr lesen

  14. Mini-Maikäfer aus China
    08.02.2021 · Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig

    Forschende beschreiben in Zusammenarbeit mit chinesischen Kollegen 152 neue Arten „Mini-Maikäfer“. Viele von ihnen wurden durch Hobbywissenschaftler gesammelt.

    mehr lesen

  15. Immununterschiede zwischen den Geschlechtern
    08.02.2021 · Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin

    Dass Krankheiten bei Frauen und Männern anders verlaufen können, ist bekannt. Inwiefern sich ihre Immunantworten genau unterscheiden, untersucht nun eine neue Forschungsgruppe.

    mehr lesen

  16. White-Nose-Syndrom bei Fledermäusen
    04.02.2021 · Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung

    Millionen Fledermäuse in Nordamerika sterben an der Pilzkrankheit „White-Nose-Syndrom“. Ihre Verwandten in Europa hingegen überleben diese Infektion. Warum, haben Forschende nun herausgefunden.

    mehr lesen

  17. Darmkrebs und Lebensstil
    04.02.2021 · Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie

    Darmkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten, zunehmend erkranken auch jüngere Menschen. Ein neues Modell soll nun helfen, das eigene Darmkrebsrisiko einzuschätzen – basierend auf Angaben zum Lebensstil.

    mehr lesen

  18. Erbschaftswelle in Deutschland
    04.02.2021 · DIW Berlin - Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

    Zehn Prozent aller Erwachsenen in Deutschland haben in den letzten 15 Jahren geerbt. Am meisten profitieren bereits Vermögende: Sie erhalten drei- bis viermal so hohe Erbschaften wie alle anderen.

    mehr lesen

  19. Mikroskopische Feinde im Visier
    03.02.2021 · Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie

    Zwei Bakterienspezies kooperieren miteinander, um feindliche Amöben abzuwehren: Dieser neu entdeckte Verteidigungsmechanismus könnte Impulse für die Antibiotika-Entwicklung geben.

    mehr lesen

  20. Co-Working Spaces im ländlichen Raum
    03.02.2021 · Leibniz-Institut für Länderkunde

    Gemeinschaftlich genutzte Arbeitsorte sind in Großstädten weit verbreitet. Ob dieses Modell auch strukturschwache Regionen beleben könnte, lotet ein neues EU- Verbundprojekt aus.

    mehr lesen