Forschungsergebnisse, Personalia, Projekte: Auf diesen Seiten erfahren Sie Neuigkeiten aus den Leibniz-Instituten.
  1. Drastischer Zellumbau
    02.11.2023 · Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie

    Abhängig von unseren Mahlzeiten schwankt das Nährstoffangebot im Körper. Damit müssen auch Zellen klarkommen. Unterstützt werden sie von wahren Verwandlungskünstlern: den Lyosomen.

    mehr lesen

  2. Menschen mit Maske auf einem italienischen Markt

    Polarisierte Warnehmung
    02.11.2023 · Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin

    Unsere Erinnerungen an die Pandemie sind sehr unterschiedlich – und häufig verzerrt. Das bedroht den Zusammenhalt auch in künftigen Krisen.

    mehr lesen

  3. Hände, die einen Spiegel halten, in dem sich das Auge einer Frau spiegelt.

    Psychologische Forschung verstehen
    01.11.2023 · Leibniz-Institut für Psychologie

    Psychologische Themen, qualitätsgeprüft und verständlich für die Öffentlichkeit aufbereitet – das bietet das neue Webportal KLARpsy.

    mehr lesen

  4. Smartphone in zerwühltem Bett

    Pornografie und Religion
    01.11.2023 · GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften

    Christliche und nicht-religiöse Menschen in Deutschland nutzen Online-Pornografie gleich häufig. Das konnte eine neue Studie anhand von Webtracking-Daten belegen.

    mehr lesen

  5. Schichten nach Maß
    30.10.2023 · Leibniz-Institut für Photonische Technologien

    Ein neues Verfahren ermöglicht die Herstellung maßgeschneiderter Halbleiterdünnfilme. Eingesetzt werden könnten die Filme etwa im Bereich der Photovoltaik und Mikroelektronik.

    mehr lesen

  6. Gruppe Jugendlicher, über ihre Smartphones gebeugt

    TikTok als Informationsquelle
    30.10.2023 · Leibniz-Institut für Medienforschung │ Hans-Bredow-Institut

    Journalismus erreicht immer weniger junge Menschen. Ein Drittel der 14- bis 24-Jährigen bevorzugt unterhaltende Inhalte, wie sie Instagram, YouTube und vor allem TikTok bieten.

    mehr lesen

  7. Autos hinter Glasfenstern

    Podcast „Tonspur Wissen“: Wirtschaftskrise
    27.10.2023 · Leibniz-Gemeinschaft

    Deutschlands Wirtschaftsleistung wird deutlich schwinden, warnen Ökonomen. Welche Prioritäten muss die Politik jetzt setzen?

    mehr lesen

  8. Portrait Michael Hiller

    Altern wie eine Fledermaus: ERC Synergy Grant für Leibniz-Forscher
    26.10.2023 · Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Fledermäuse können sehr alt werden, ohne zu erkranken. Wie ihnen dies gelingt, erforscht der Genomiker Michael Hiller. Nun erhält sein Projekt 12 Millionen Euro vom Europäischen Forschungsrat.

    mehr lesen

  9. Whiteboard mit Sätzen in arabischer und türkischer Sprache

    Sprachen sind unterschiedlich komplex
    26.10.2023 · Leibniz-Institut für Deutsche Sprache

    Die 7.000 Sprachen der Welt unterscheiden sich in ihrer Komplexität stärker als bisher vermutet. Eine Studie zeigt: Sprachen, die von mehr Menschen gesprochen werden, sind vielschichtiger.

    mehr lesen

  10. Kleine Kinder in einem Flüchtlingscamp

    Entwicklungshilfe kann Migration nicht bremsen
    25.10.2023 · Kiel Institut für Weltwirtschaft

    Geld für die ärmsten Länder, um den Menschen dort eine Perspektive zu bieten: Dieser Ansatz hilft laut einer neuen Studie kaum, die Zahl der Flüchtlinge zu reduzieren.

    mehr lesen

  11. Drei Giraffen lugen über einen Baumwipfel

    Mechanismen der Evolution
    25.10.2023 · Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Natürliche Selektion oder Zufall? Die Frage spaltet die Evolutionsbiologie bis heute. Nun soll Klarheit in die Debatte kommen.

    mehr lesen

  12. Ein kleines Mädchen steht vor einer Glasscheibe, hinter der sich Fische befinden

    Vermögen und soziale Ungleichheit
    24.10.2023 · GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften

    Wenn es um die Bildungsaussichten von Kindern geht, wird oft ihr finanzieller Hintergrund herangezogen. Ausschlaggebend dabei ist jedoch das Bruttovermögen, nicht – wie oft gedacht – der Nettowert.

    mehr lesen

  13. Menschen vor einem Blumenhochbeet

    Dünger aus Urin und Fäkalien
    23.10.2023 · Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau

    Meilenstein für die regionale Kreislaufwirtschaft: Eine neue Aufbereitungsanlage soll künftig menschliche Ausscheidungen in Dünger verwandeln.

    mehr lesen

  14. Gerechtere Schulplatzvergabe
    20.10.2023 · ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

    Ein neuer Ansatz soll für mehr Gerechtigkeit bei der Schulplatzvergabe sorgen: Er berücksichtigt vorrangig die Wünsche von Eltern und Schülern.

    mehr lesen

  15. Schwarz-weiß-Fotografie eines britischen Soldaten mit Maschinengewehr, der auf Jerusalem blickt (1948)

    Podcast „Tonspur Wissen“: Nahost-Konflikt
    20.10.2023 · Leibniz-Gemeinschaft

    Immer wieder gibt es Krieg im Nahen Osten. Woher kommt der Hass – und wie könnte eine Lösung aussehen?

    mehr lesen

  16. Sterne im Kugelsternhaufen Omega Centauri

    ESA-Mission Gaia kartiert neue Sterne
    18.10.2023 · Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam

    Kugelsternhaufen gehören zu den ältesten Objekten des Universums, was sie für die Forschung besonders interessant macht. Doch ihre hellen Kerne voller Sterne erschweren ihre Beobachtung.

    mehr lesen

  17. Drei junge Frauen unterhalten sich auf einer Bank

    Podcast „Tonspur Wissen“: Wortschatz
    17.10.2023 · Leibniz-Gemeinschaft

    In Kürze wird wieder das „Jugendwort des Jahres“ gewählt. Doch wie gelangt Neues dauerhaft in die Sprache?  

    mehr lesen

  18. Grafik der Transportvesikel, die Proteine befördern.

    Wie Synapsen entstehen
    13.10.2023 · Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie

    Nervenzellen kommunizieren untereinander mithilfe von Synapsen. Wie diese Kontaktstellen aber entstehen, war bislang weitgehend unbekannt.

    mehr lesen

  19. Israelische Flagge

    Solidarität mit Israel
    12.10.2023 · Leibniz-Gemeinschaft

    Stellungnahme der Allianz der Wissenschaftsorganisationen zur aktuellen Situation in Israel

    mehr lesen

  20. Falter mit Augenflecken

    Trend zu größeren Augenflecken
    11.10.2023 · Leibniz-Institut zur Analyse des Biodiversitätswandels

    Augenflecken auf Schmetterlingsflügeln dienen vermutlich der Einschüchterung und sollen Feinde abwehren. Ist das der Grund, warum die Flecken immer größer werden?

    mehr lesen