Forschungsergebnisse, Personalia, Projekte: Auf diesen Seiten erfahren Sie Neuigkeiten aus den Leibniz-Instituten.
  1. Portal für Historische Bauforschung
    19.05.2021 · FIZ Karlsruhe – Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur

    Eine neue digitale Forschungsdateninfrastruktur für die Historische Bauforschung soll den Austausch von Daten und Informationen fördern und das vernetzte Arbeiten erleichtern.

    mehr lesen

  2. Grundschulklassenzimmer, Lehrerin sitzt in der Hocke neben Schüler und erklärt, alle anderen Schülerinnen und Schüler arbeiten mit gesenktem Kopf

    Bessere Leistungen, mehr Stress
    19.05.2021 · ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

    Verbindliche Empfehlungen für weiterführende Schulen werden kontrovers diskutiert. Eine Studie hat nun untersucht, wie sie sich auf die Leistung und das Wohlbefinden von Grundschülern auswirken.

    mehr lesen

  3. Wenige realistische Szenarien
    19.05.2021 · Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

    400 Klimaszenarien wurden im 1,5°C-Bericht des Weltklimarats IPCC ausgewertet. Nur 20 davon basieren laut einer neuen Studie auf realistischen Annahmen zu den Minderungsoptionen.

    mehr lesen

  4. Asiatische Blaukopf-Schönechse mit geöffnetem Mund und heller Zunge

    Diversität der Farben
    19.05.2021 · Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig

    Südostasien ist ein Hotspot der globalen Artenvielfalt. Ein internationales Team hat die asiatische Blaukopf-Schönechse untersucht - und dabei gleich drei neue farbenfrohe Echsen-Arten beschrieben.

    mehr lesen

  5. Wärmebildaufnahme der Milchstraße, dazu eine Grafik, welche den Klang darstellen soll

    Der Klang der Milchstraße
    19.05.2021 · Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam

    Forschenden ist die präzise Datierung einiger der ältesten Sterne unserer Galaxie gelungen. Dafür nutzten sie unter anderem Daten aus den Schwingungen der Sterne im Raum – ihrem „Klang“.

    mehr lesen

  6. Eisberg in ruhigem Meer, Wasser teilweise gefroren

    Kritischer Übergang
    18.05.2021 · Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

    Die Destabilisierung des grönländischen Eisschildes hat möglicherweise bereits begonnen. Darauf deuten neue Frühwarnsignale hin. Ein Abschmelzen würde den Meeresspiegelanstieg erheblich verstärken.

    mehr lesen

  7. Frau nach Impfung, welcher von einer Hand mit Uhr ein Pflaster aufgeklebt wird

    Effizientes Impfen, faire Vergütung
    18.05.2021 · ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

    Um in Deutschland Herdenimmunität zu erreichen, sind besondere Anstrengungen der Hausarztpraxen notwendig. Forschende schlagen ein flexibles Vergütungssystem vor.

    mehr lesen

  8. Alternde Erwerbsbevölkerung
    17.05.2021 · Leibniz-Institut für Länderkunde

    Mehr als ein Drittel der Beschäftigten in Deutschland ist über 50 Jahre alt. Neue Karten zur Altersstruktur zeigen, wie stark die einzelnen Regionen vom demografischen Wandel betroffen sind.

    mehr lesen

  9. zwei Frauen auf bepflanztem Feld oder auf indischer Savanne

    Indische Savannen sind natürlichen Ursprungs
    17.05.2021 · Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Indische Savannen entwickelten sich vor etwa 5000 Jahren durch eine Abschwächung des Monsuns, so eine neue Studie. Bisher ging man davon aus, dass sie durch menschliche Aktivität entstanden sind.

    mehr lesen

  10. Hände mit Nitrilhandschuhen in einem Labor, auf welchen eine schwarze Maus sitzt

    leibniz: Verantwortung
    12.05.2021 · Leibniz-Gemeinschaft

    Der neue Schwerpunkt des Magazins der Leibniz-Gemeinschaft widmet sich dem Thema „Verantwortung“.

    mehr lesen

  11. Kinderhände die mit bunten Bauklötzen spielen

    Geringe Zufriedenheit bei Erzieherinnen
    12.05.2021 · DIW Berlin - Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

    Acht von zehn Erzieherinnen in Deutschland fühlen sich laut einer Studie durch ein unangemessenes Gehalt belastet. Häufig fehlt zudem die Anerkennung von Vorgesetzten.

    mehr lesen

  12. Geschüttelt, nicht gerührt
    12.05.2021 · Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie

    Kleiner, schneller, energieeffizienter: Die Anforderungen an Computer und Datenspeicher wachsen. Skyrmionen, nanometergroße magnetische Texturen, könnten ihnen gerecht werden – unter bestimmten Voraussetzungen.

    mehr lesen

  13. Kuchentheke in einem Café, verschiedene Kuchen und Preistafel

    Coronahilfen: Wie zufrieden sind die Unternehmen?
    11.05.2021 · ifo Institut - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

    Die Corona-Hilfsprogramme der Bundesregierung werden von Unternehmen des Gastgewerbes eher positiv bewertet. Aus dem Einzelhandel gibt es Kritik.

    mehr lesen

  14. Paradigmenwechsel in der Zellbiologie?
    10.05.2021 · Leibniz-Institut für Alternsforschung - Fritz-Lipmann-Institut

    Proteine müssen im menschlichen Körper täglich an ihren Bestimmungsort transportiert werden. Der Golgi-Apparat fungiert dabei als „Logistikzentrum“ – und wird nach neuen Erkenntnissen anders beliefert als bisher angenommen.

    mehr lesen

  15. Animierte Grafik mit verschiedenen Symbolen zum Thema Forschung, mittig die Aufschrift "Spezial: Leibniz-Forschungsmuseen"

    Digitales Speeddating mit der Wissenschaft
    10.05.2021 · Leibniz-Gemeinschaft

    „Book a Scientist“ gibt exklusiven Einblick in die Welt der Leibniz-Forschungsmuseen – jetzt für den 1. Juni anmelden!

    mehr lesen

  16. leicht gebückte Giraffe vor grünem Hintergrund

    Giraffen-Genomik: Vier gewinnt
    10.05.2021 · Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Umfassende Erbgut-Analysen bestätigen vier Arten von Giraffen mit insgesamt sieben Unterarten. Die neuen Erkenntnisse sind bedeutsam für den Schutz der Tiere.

    mehr lesen

  17. Wellengang im Meer aus Vogelperspektive

    Grüner Strom trifft blaues Wasser
    06.05.2021 · INM - Leibniz-Institut für Neue Materialien

    Ein neuer Ansatz erlaubt es, Meerwasser deutlich effizienter zu entsalzen. Er könnte die Herstellung von Wasserstoff revolutionieren.

    mehr lesen

  18. Nahaufnahme einer fliegenden Fledermaus.

    Sechster Sinn im Auge
    05.05.2021 · Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung

    Fledermäuse und andere ziehende Säugetiere verfügen über einen rätselhaften Orientierungssinn. Nun konnte er entschlüsselt werden.

    mehr lesen

  19. Luftaufnahme der Görlitzer-Altstadt.

    Stadt der Zukunft auf Probe
    05.05.2021 · Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung

    Drei Monate lang kostenfrei in Görlitz leben können Interessierte im Rahmen eines Wohn- und Arbeitsexperiments. Im Gegenzug steuern sie neue Ideen für mehr Nachhaltigkeit in der Stadt bei.

    mehr lesen

  20. Mikroskopische Aufnahme von Kleinstlebewesen der Ostsee

    Zeitreise in die Ostsee-Vergangenheit
    05.05.2021 · Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Den Blick auf kleinste maritime Lebewesen richtet ein neues Forschungsnetzwerk: Wie hat sich das Phytoplankton über die Jahrtausende verändert – und was heißt das für den Klimawandel?

    mehr lesen