Vortrag · Online

28.11.2022 · 14:00
Lehren und Lernen in hybriden Lernräumen – Konzepte, Modelle, Szenarien

Das an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) beheimatete Projekt „Mainzer Modelle für digital erweitertes Lehren und Lernen“ (ModeLL-M) beschäftigt sich mit der Entwicklung und Erprobung hybrider Lehr-/Lernszenarien. Der Fokus liegt dabei auf drei Modellbereichen: digital erweiterte Projektlehre, Feedback-Portfolio und Vorlesung. Das Projekt ist organisiert in fachbezogenen Communities of Practice aus Lehrenden und Studierenden. Im Online-Event wird der Projektleiter und Vizepräsident für Studium und Lehre der JGU, Prof. Dr. Stephan Jolie, das Gesamtprojekt vorstellen. Im Anschluss berichten Prof. Dr. Daniel Dreesmann und Laura Christ (Fachdidaktik Biologie) aus ihrer Community of Practice. Im Rahmen von ModeLL-M entwickeln sie gemeinsam mit Studierenden ein Konzept für einen insektenfreundlichen Campus und einen interaktiven Campus-Infotrail.

Veranstaltungsort:

Online
Mehr Info/Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos.

Zur Veranstaltungswebsite